Sie sind hier:

Zenker führt zukünftig auch Küchenhelfer unter der Marke Dr. Oetker

Erfolgreiche Kooperation von zwei traditionsreichen Familienunternehmen

Der traditionsreiche Küchenhelfer-Spezialist Zenker Backformen GmbH & Co. KG, Aichach, ein Unternehmen der FACKELMANN-Familie, und die Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld freuen sich, dass sie einen langjährigen, international ausgerichteten Lizenzvertrag über die Produktion und den Vertrieb von „Dr. Oetker“-Backformen und -zubehör zum 1. Januar 2013 abschließen konnten. 

„Qualität ist das beste Rezept“ – im Sinne dieses bekannten Slogans signalisiert die Marke Dr. Oetker: Diese Produkte sind von erstklassiger Qualität, schmecken hervorragend und können einfach zubereitet werden. Zenker wird mit seiner langjährigen Erfahrung und Branchen-Kompetenz sicherstellen, dass dieses Qualitätsversprechen bei der Zubereitung konsequent umgesetzt und die bereits heute sehr gute Marktpräsenz von Backformen und -zubehör unter der Marke „Dr. Oetker“ national und international weiter ausgebaut wird. 

Mit Dr. Oetker macht Backen so richtig Freude! Backen ist in vielen Ländern Tradition und Zeitgeist zugleich und schafft bleibende Erlebnisse in der Familie und mit Freunden. Die Dr. Oetker- Backzutaten und Backmischungen sowie die Dr. Oetker- Backformen und -zubehör stellen die perfekten Voraussetzungen für ein Backerlebnis mit der „Geling-Garantie“ dar.

Richard Oetker und Alexander Fackelmann freuen sich sehr, dass durch diese Kooperation zwei traditionsreiche Familienunternehmen mit sehr ähnlichen Wertvorstellungen zusammengefunden haben. Das gemeinsame Bekenntnis zu langfristigem und nachhaltigem Wirtschaften sowie zur Verantwortung gegenüber Kunden, Mitarbeitern, Umwelt und Gesellschaft schafft eine hervorragende Basis für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.