Sie sind hier:
Ombre Brombeer-Heidelbeer Torte

Ombre Brombeer-Heidelbeer Torte

Von Zenker

Zutaten

Für den Teig:

  • 3 Eier
  • 160g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 60ml kalter Espresso
  • 60g Zartbitterschokolade
  • 30g Butter
  • 120g Mehl
  • 30g Kakao

Für die Cremes:

  • 300g Brombeeren
  • 300g Blaubeeren
  • 2 EL Zucker
  • 4 EL Wasser
  • 6 Blatt Gelatine
  • 500g Quark
  • 400ml Sahne
  • 300g Joghurt
  • 180g Puderzucker
  • 2 EL Vanillezucker
  • Saft einer Zitrone

Zur Dekoration:

  • Frische Beeren
  • Minze

 

 

Zubereitung

Vorbereitung:
Die Form einfetten und den Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Zubereitung:
Eier und Zucker cremig aufschlagen. Butter und Schokolade schmelzen und zusammen mit dem Espresso unter die Eier rühren. Mehl und Kakao mischen und unter die Eimasse heben. Den Boden 20-30min backen, abkühlen lassen und auf eine Tortenplatte leben. Einen Tortenring um den Boden legen.

Die Sahne aufschlagen. Quark, Joghurt, Zitrone und Vanille miteinander verrühren. Die Sahne unterheben. Die Masse in drei Teile teilen. Brombeeren mit 2 EL Wasser und 1 EL Zucker in einem Topf 10min köcheln lassen. Das Ganze durch ein Sieb streichen und abkühlen lassen. Mit den Blaubeeren ebenso verfahren. Jeweils ein drittel der Creme mit der Blaubeermasse und der Brombeermasse verrühren.

6 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und in einem Topf leicht erwärmen, bis sie flüssig wird. 5-6 EL der Brombeercreme unterrühren, bis alles gut vermengt ist. Falls es klumpt, einfach nochmal erwärmen. Die Gelatinemischung dann zur restlichen Brombeercreme geben, alles verrühren und auf den Schokoboden geben. Das Ganze 30min im Kühlschrank ruhen lassen.

Mit der Blaubeercreme ebenso verfahren und diese auf der Brombeercreme verteilen. Das Ganze wieder 40min im Kühlschrank stehen lassen. Die restliche Gelatine einweichen, auflösen und die übrige Creme einrühren. Das Ganze auf der Blaubeercreme verteilen und den Kuchen 3-4 Stunden kaltstell