Sie sind hier:
Kleines Osterlämmchen

Kleines Osterlämmchen

Von Zenker

Zutaten

2 kleine Eier (je ca. 55 – 60 g)
60 g Zucker
65 g weiche Butter oder Margarine
½  Päckchen Vanillezucker
1 Prise Salz
75 g Mehl
½ TL Backpulver
Butter und Semmelbrösel für die Form
Puderzucker zum Bestäuben oder
Zucker- bzw. Schokoladenglasur zum Bestreichen

Zubereitung

Eier trennen. Eiweiß mit der Hälfte des Zuckers steif schlagen. Eigelb mit dem restlichen Zucker, Butter oder Margarine, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Mehl mit Backpulver mischen und dazurühren, den Eischnee gut untermischen.

Die Lamm-Backform (Art.Nr. 3565) mit flüssiger Butter ausfetten, zusammensetzen, mit den Klammern verschließen und abkühlen lassen. Die Form mit Semmelbröseln ausstreuen, den Teig einfüllen und glatt streichen. 

Im vorgeheizten Backofen, im unteren Drittel, bei 180 ° C Ober- und Unterhitze (oder 160 ° Umluft) ca. 35 - 40  Minuten backen. 

Nach dem Backen die Form für 10 Minuten in ein feuchtes Tuch wickeln. Dann vorsichtig aus der Form lösen und erkalten lassen. 

Das Lämmchen mit Puderzucker bestäuben oder mit Zucker- bzw. Schokoladenglasur bestreichen und beliebig verzieren.