Sie sind hier:
La Gondola - Zwetschgen- oder Apfeldatschi mit Streusel

La Gondola - Zwetschgen- oder Apfeldatschi mit Streusel

Von Zenker

Zutaten

Teig:
190 g Mehl
1 Prise Salz
100 ml oder ccm lauwarme Milch
10 g frische Hefe
35 g Butter
25 g Zucker
½ Ei
½ El Vanillezucker

Belag:
200 g Zwetschgen oder Äpfel (1 EL Rum - nur bei den Äpfeln)

Streusel:
20 g Butter
20 g Zucker
25 g Mehl
¼ Tl Zimt

Zubereitung

Teigzubereitung:
Mehl, Salz, Butter, Zucker, Ei und Vanillezucker in eine Schüssel geben. Milch in einem Topf lauwarm erwärmen, die Hefe hinein bröckeln, gut verrühren, über die Zutaten in der Schüssel gießen und verkneten. 30 Minuten zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen. 

Streuselzubereitung:
Butter, Zucker, Mehl und Zimt in eine Schüssel geben und verkneten.

Belagzubereitung:
Zwetschgen entkernen und halbieren oder Äpfel schälen, in kleine Würfel schneiden und in einer Schüssel im Rum wenden.

La Gondola-Zubereitung:
Teig ausrollen und mit dem beigefügtem Ausstecher 5 Teigplatten ausstechen. Teigplatten in das leicht ausgeölte La Gondola-Blech legen, so daß eine Teigschale entsteht. Zwetschgen oder Äpfel darauf verteilen, mit Streusel bestreuen und nochmals 15 Minuten zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.

Backzeit:
23-25 Minuten mit Um-/Heißluft oder Ober-/Unterhitze bei 200 Grad - Backofen vorheizen!