Sie sind hier:
Bunte Gemüse-Quiche

Bunte Gemüse-Quiche

Von Susanne Bodensteiner, Martina Kittler, Christa Schmedes

Zutaten

Für 1 Springform, Ø 28cm (z.B. Art.Nr. 7542, 7543)

250 g Mehl Type 1050 (+ Mehl für die Arbeitsfläche)
Salz
100 g kalte Butter
1 Ei
250 g Zucchini
250 g gelbe Herbstrübchen
250 g Pastinaken
2 rote Zwiebeln
2 EL Butter
Salz, Pfeffer
2 TL gehackte Rosmarinnadeln
250 g Sahne
3 Eier
2 EL geriebener Greyerzer oder pikanter Gouda


Bildquelle: Fotos mit Geschmack

Zubereitung

Schritt 1
Für den Teig das Mehl mit 1/2 TL Salz mischen. Die Butter in Flöckchen, das Ei und 2-3 EL Wasser hinzufügen, alles mit den Knethaken des Handrührgeräts kurz vermischen, dann mit den Händen auf der bemehlten Arbeitsfläche rasch zu einem glatten Teig verarbeiten. 

Schritt 2
Die Form einfetten. Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen, Form damit auslegen und einen 4 cm hohen Rand formen. Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen und den Teig 30 Min. kalt stellen. 

Schritt 3
Für den Belag das Gemüse waschen und putzen oder schälen, alles in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen, würfeln und in der zerlassenen Butter glasig dünsten. Gemüse dazugeben und 10 Min. mitdünsten. Mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen. 

Schritt 4
Den Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen. Den Teig (2. Schiene von unten) 10 Min. vorbacken. Für den Guss Sahne, Eier und Käse verrühren. 

Schritt 5
Das Gemüse auf dem Teig verteilen, salzen und pfeffern. Den Guss darübergießen. Die Quiche im Backofen (2. Schiene von unten) 35-40 Min. backen.