Sie sind hier:
Brownie-Pralinen mit Haferflocken und Mandelmus

Brownie-Pralinen mit Haferflocken und Mandelmus

Von Zenker

Zutaten

Für 5 Stück

2 EL Kokosraspel
2 EL ungesüßtes, schwach entöltes Kakaopulver
2 EL zarte Haferflocken
1 TL Chia-Samen (nach Belieben)
1 Prise Salz
2 EL Mandelmus
2 EL Ahornsirup
Kokosraspel (nach Belieben)

Zubereitung

Schritt 1
Die Kokosraspel mit Kakaopulver, Haferflocken, nach Belieben mit Chiasamen und Salz in einer kleinen Schüssel mit einem Löffel vermischen. 

Schritt 2
Das Mandelmus und den Ahornsirup dazugeben und unterrühren, bis alle Zutaten gut gebunden sind. 

Schritt 3
Aus der Masse mit angefeuchteten Händen 5 Kugeln formen und nach Belieben in Kokosraspeln wälzen. Die Brownie-Pralinen in eine Box mit Deckel legen. Die Box verschließen und die Pralinen für ca. 2 Std. in den Kühlschrank stellen, bis sie fest sind.

Dauer
mehr als 90 Min.

Zubereitungszeit
unter 30 Min.

Schwierigkeitsgrad
leicht

Kalorien
ca. 135kcal pro Portion