Sie sind hier:
  • Rezepte
  • Kuchen
  • Blaubeerkuchen mit Ziegenfrischkäsecreme und Ahornsirup
Blaubeerkuchen mit Ziegenfrischkäsecreme und Ahornsirup

Blaubeerkuchen mit Ziegenfrischkäsecreme und Ahornsirup

Von Zenker

Zutaten

Für den Teig:

  • 4 Eier
  • 80g Zucker
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • 2 EL Apfelessig
  • 125g Weizenmehl
  • ½ Pck. Backpulver

Für die Creme:

  • 350ml Milch
  • 2 EL Puddingpulver
  • 2 EL Zucker
  • 150g Ziegenfrischkäse

Außerdem:

  • 250g frische Heidelbeeren
  • 3-4 EL Ahornsirup

 

 

Zubereitung

Vorbereitung:
Die Backform einfetten, bemehlen und ausklopfen. Den Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Zubereitung:
Eier und Zucker cremig aufschlagen. Danach Öl und Apfelessig einrühren. Mehl und Backpulver vermischen, sieben und vorsichtig unterheben.
Den Teig in die Form einfüllen und den Boden dann für 25-30min backen. Den Obstkuchenboden für ca. 10 min abkühlen lassen, anschließend aus der Form stürzen. Zwei Drittel der Milch in einem kleinen Topf erwärmen. Die restliche Milch mit dem Puddingpulver und dem Zucker verrühren. Sobald die Milch kocht, die Puddingmischung einrühren und das Ganze 2-3 Minuten köcheln lassen. Den Ziegenfrischkäse direkt einrühren.
Circa 15min abkühlen lassen, noch einmal durchrühren und auf dem abgekühlten Obst-boden verteilen. Zum Schluss die Beeren darauf verteilen und alles mit dem Ahornsirup beträufeln.