Sie sind hier:
Olivenbrot toskanisch

Olivenbrot toskanisch

Von Zenker

Zutaten

500 g (1/2 Packung) Weißbrot-Backmischung
320 ml lauwarmes Wasser (20 – 25 ° C)
2 EL Olivenöl
40 g schwarze Oliven ohne Kern
40 g grüne Oliven ohne Kern
50 g getrocknete Tomaten
30 g Pinienkerne

außerdem:
½ Eiweiß
1 EL frischer Rosmarin

Zubereitung

Vorbereitung:

Schwarze und grüne Oliven sowie die Tomaten grob hacken.

Für den Teig:

Teig nach Anleitung des Herstellers, jedoch zusätzlich mit 2 EL Olivenöl herstellen, dann gehackte Oliven und Tomaten sowie die Pinienkerne unter den Teig kneten.

Die Brotbackform 30 cm (Art.Nr. 6519) mit Olivenöl ausfetten, den Teig einfüllen und gleichmäßig verteilen. Mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Ort 1 Stunde ruhen lassen.

Das Brot mehrmals quer einschneiden. Das Eiweiß mit einer Gabel anschlagen und das Brot damit bestreichen. Mit Rosmarin bestreuen.

Den Backofen auf 230 ° C vorheizen. Das Brot einschieben, nach etwa 10 Minuten den Ofen auf 200 ° zurückschalten und weitere 30 Minuten fertigbacken.