Sie sind hier:
Gesundes Vollkornbrot

Gesundes Vollkornbrot

Von Zenker

Zutaten

  • 1,5 Würfel frische Hefe (63g) (+ 400ml Wasser)
  • 750 g Vollkornmehl
  • 1 EL Salz
  • 4,5 EL Pflanzenöl
  • 120 g Pekannüsse
  • 3 EL Leinsamen (2 EL für den Teig, 1 EL oben drauf)
  • 3 EL Weizenkleie
  • 3 EL Sesamsamen (2 EL für den Teig, 1 EL oben drauf)
  • 1,5 EL Kürbiskerne (1 EL für den Teig, 0,5 EL oben drauf)
  • 1,5 EL Sonnenblumenkerne (1 EL für den Teig, 0,5 EL oben drauf)

Zubereitung

Die Hefe in lauwarmen Wasser auflösen. Das Mehl mit dem Salz in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken und dort das Hefewasser mit dem Öl hinzufügen. Anschließend zu einem glatten Teig (händisch) verarbeiten. Die Nüsse hacken und zusammen mit dem Leinsamen, der Kleie und 1 EL Sesam unter den Teig kneten. Nach Bedarf noch etwas Wasser oder Mehl ergänzen: der Teig darf nicht zu fest sein, aber auch nicht am Schüsselrand kleben bleiben. An einem warmen Ort etwa 1 Stunde zugedeckt gehen lassen.

Den Ofen auf 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen.

Die Zenker Brotlaibbackform gut einfetten und mit Mehl ausstreuen. Den Teig zu einem passenden Laib formen, in die Form legen und mit Wasser bestreichen. Mit den restlichen Körnern bestreuen und im Ofen ca. 1 Stunde backen. Mit dem Stäbchentest prüfen ob das Brot bereits durchgebacken ist.

Abschließend ca. 10 min. in der Form auskühlen lassen, aus der Form stürzen und komplett auskühlen lassen.